Datenschutzerklärung

Für Inhalte und Einhaltung des Datenschutzes ist der Chor verantwortlich.
Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV
Angaben gemäß § 6 des Telemediengesetzes (TMG)

KuMuChor
vertreten durch
Roman Helzle
Barlachstraße 7
33613 Bielefeld
Telefon (mobil) 015155568234

Mitglied im ChorVerband Nordrhein-Westfalen e.V.
Geschäftsstelle, Reinoldistr. 7-9, 44135 Dortmund

Registergericht: Amtsgericht Düsseldorf, Registernummer: VR 3543

Als Auftragsdatenverarbeiter für das Chorsystem ist verantwortlich
dawesys GmbH - Bielefeld
Telefon +49 521 4481661-0
info@dawesys.de
Geschäftsführer
Dipl.-Wirt. Ing. Stefan Pollpeter
Handelsregister
Amtsgericht Bielefeld
HRB 42962
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG
DE317261402

Vorwort

Wir sind selbst Chorleiter, Vorstandsmitglieder oder singen in Chören. Das Chorsystem gibt es seit 2005 und es wurde kontinuierlich weiterentwickelt - aus Leidenschaft. Ja, wir sammeln ziemlich viel Daten. Aber wir behalten sie für uns und schützen sie bestmöglich vor Fremden. Natürlich geben wir sie nicht weiter, das wäre unanständig.

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn man auf Webseiten surft, hinterlässt der Browser ein paar Spuren, das können auch wir nicht verhindern. Die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainnamen des Internet Service Providers und Ähnliches lassen aber keine Rückschlüsse auf die Person zu. Sie können in Logfiles geschrieben werden, aber wir werten das nicht aus.

Cookies

Wir setzen keine Cookies, weil wir nicht analysieren, nicht auswerten und kein Marketing damit betreiben - das Chorsystem ist einfach gut, und das spricht sich auch anders rum. :-)
Es gibt eine Ausnahme: Wenn ihr angemeldet bleiben wollt, muss das im Cookie gespeichert werden. Da steht ein sog. Token drin, den brauchen wir zum Wiedererkennen der Anmeldungen und nur dafür.

SSL-Verschlüsselung

Alle Datenn werden SSL-verschlüsselt übertragen.

Verwendung von Google Webfonts

Wenn ihr beim Theming eine besondere Schrift verwendet, können wir diese nur von Google Webfonts laden (https://www.google.com/webfonts/). Diese Schrift wird zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache des Browsers geladen.

Der Aufruf stellt eine Verbindung zu Google her. Dabei kann Google theoretisch Daten erheben - aktuell passiert die aber laut allgemeiner Meinung nicht. Die Informationen wären auch sehr gering, es können keine persönlichen Daten übertragen werden.

Die Datenschutzrichtlinie von Google gibt's hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Erfassung von Mitgliedsdaten

Das Chorsystem speichert in erheblichem Maße personenbezogene Daten. Daher legen wir absoluten Wert auf Datenschutz, ja wirklich. Dazu zählen:

Mitglieder können sich nach Anmeldung im internen Bereich darüber informieren, welche Daten über sie im Chorsystem gespeichert sind und wie sie die Daten löschen können.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, z.B. bei Updates oder der Einführung neuer Funktionen. Daher gilt die Datenschutzerklärung in der jeweiligen hier vorliegenden Fassung.